Sechs mal kurz und knapp : Das wichtigste zum Cook-off am 19.03. in der Rindermarkthalle

Sechs mal kurz und knapp : Das wichtigste zum Chili Cook-off in der Rindermarkthalle

– Alle Kochteams zahlen 10 € Teilnahmegebühr an yumwe.de, die direkt als Spende an „Hinz&Kunzt“ , das Hamburger Strassenmagazin geht
– Edeka spendet die Lebensmittel für jeweils 5 Liter Chili – angemeldete Teilnehmer bekommen in Kürze Infos über den Bestellmodus
– Angemeldete Teilnehmer erhalten ebenfalls Infos über Ablauf, Wettkampfregeln und mitzubringendes
– Eine Fachjury bewertet alle Chilis : „Jury´s Choice“
– Besucher in der Rindermarkthalle erhalten kleine Kostproben zur Bewertung –um eine freiwillige Spende für „Hinz&Kunzt“ wird gebeten : „People´s Choice“
– Geplant ist das kochen in zwei Schichten : „Sin Carne“ von 13 – 16 Uhr, „Con Carne“ von 16 – 19 Uhr ca.

Weitere Infos folgen in Kürze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s